Unerfüllter Kinderwunsch und die Möglichkeiten der Osteopathischen Medizin


Die Thematik des unerfüllten Kinderwunsches hat sich in den letzten Jahren deutlich verstärkt und ist auch ins Interesse der Öffentlichkeit gerückt. Statistisch gesehen bleibt wohl jede fünfte Frau in Deutschland kinderlos. Die möglichen Ursachen können sehr vielschichtig sein und meistens kommen hier verschiedene Faktoren zusammen, wenn ein Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Auch der steigende seelische Druck, der auf dem Paar liegt, wird sehr oft unterschätzt.

 

In der Traditionellen Osteopathischen Medizin betrachtet man den Menschen immer in seiner Gesamtheit als Einheit von Körper, Geist & Seele! Krankheiten und Beschwerden werden nicht nur nach der Symptomatik beurteilt, sondern es gilt, die tiefere Ursache zu finden.

 

So stehen zunächst eine ausführliche Diagnostik, Untersuchung und auch anschließende Beratung im Vordergrund. Therapeut/in und Patient/in stehen in einer engen Zusammenarbeit, manchmal auch mit weiteren Therapeuten oder/und Ärzten. Ausführlich werden die Möglichkeiten und der Behandlungsplan besprochen.

Im Bereich „unerfüllter Kinderwunsch“ ist es natürlich sehr wichtig, beide Partner mit einzubeziehen und zu klären, ob es bereits festgestellte medizinische Ursachen für die Kinderlosigkeit gibt und welche bisherigen Maßnahmen unternommen wurden.


Aus osteopathischer Sicht kann es vielerlei Gründe, geben, dass ein Kinderwunsch unerfüllt bleibt.

Liebe Patienten,

wenn Sie Informationen über die Möglichkeiten der Osteopathie allgemein, bei Kinderwunsch, als Begleitung während der Schwangerschaft, nach der Geburt und die Zeit danach haben möchten, dann kontaktieren Sie mich bitte in meiner Praxis unter 08061-9387736.

 

Leider ist es aus rechtlichen Gründen derzeit nicht gestattet, Beschwerdebilder und Indikationen hier aufzulisten. Gerne kann ich ihnen speziell von mir verfasste Infoblätter auf Anfrage zukommen lassen. Herzlichen Dank für ihr Verständnis,

 

Ihre

Katja Kolbe-Rockensüß


Eine Schwangerschaft, Geburt und die neue Lebensveränderung schafft für beide Partner eine enorm große Herausforderung, nicht nur für die Beziehung als solche, sondern auch für Körper, Geist und Seele! Manchmal ist allein das der Grund, warum ein Kinderwunsch unerfüllt bleibt, denn ein Kind braucht viel Raum und Zeit um zu wachsen, zu lernen und sich zu entwickeln; doch was ist, wenn dieser Raum gar nicht zu Verfügung steht oder gestellt werden kann?

 

Das Thema Kinderwunsch ist sehr sensibel und komplex, die Wege und Möglichkeiten sind sehr individuell! Wenn ein Paar sich für den ganzheitlichen Weg entscheidet, so sollte eine gute und kompetente Zusammenarbeit aller Beteiligten im Vordergrund stehen!

 

K. Kolbe-Rockensüß, Heilpraktikerin                                          Stand: 05/2015